Wir sind Klimaneutral!

Als familiengeführtes Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst.
Deshalb ist unser Unternehmen seit 2020 klimaneutral.  Die Emissionen, die sich nicht vollständig vermeiden lassen wie zB. durch unsere Geschäftstätigkeit, etwa durch Strom, Heizung, Wasser und Mobilität entstehen, haben wir durch die Unterstützung des Klimaschutzprojekts Sauberes Trinkwasser, Odisha, Indien bereits ausgeglichen.

Sauberes Trinkwasser,
wo es nicht selbstverständlich ist!

  

In Indien sterben jedes Jahr mehr als zwei Millionen Kinder an Cholera oder Typhus. Solche Krankheiten verbreiten sich vor allem über das Trinkwasser. Aber nur 32 Prozent der Haushalte in Indien haben Zugang zu aufbereitetem Wasser.

Viele behelfen sich, indem sie das Wasser über offenem Feuer abkochen. Der entstehende Rauch verursacht wiederum Krankheiten in den Atemwegen, ebenfalls manchmal tödlich, oder Augeninfektionen. Durch den hohen Verbrauch an Feuerholz wird die Region immer mehr entwaldet. Eine einfache und bezahlbare Versorgung mit unbedenklichem Trinkwasser kann hier viel bewirken. Deshalb organisiert dieses Projekt die chemische Reinigung von Wasser mit Hilfe von Chlor. Die Chlorid-Lösung wird vor Ort hergestellt, das Wasser ist in kleinen Dorfläden günstig erhältlich oder wird nach Hause geliefert.

Video über das Klimaschutzprojekt
Sauberes Trinkwasser, Odisha, Indien

 

Wir sind Klimaneutral.
Sie auch?

Wir bieten auf Wunsch klimaneutrale Produkte an.

Dafür berechnen wir die CO2-Emissionen Ihres Auftrags, nehmen den Ausgleich der Treibhausgase vor und stellen Ihnen das Label „klimaneutral“ zur Kennzeichnung Ihres Produkts zur Verfügung. Bestellen Sie bei uns Ihr Produkt klimaneutral, müssen Sie nur noch die Emissionen des Produktionsmaterials ausgleichen. Detaillierte Informationen zu unserem Engagement erhalten Sie unter www.climatepartner.com/13632-2001-1001

Durch den Bezug klimaneutraler Produkte helfen Sie, einen Beitrag zum globalen Klimaschutz zu leisten und unterstützen anerkannte Klimaschutzprojekte. Gemeinsam fördern wir außerdem die Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals), wie zum Beispiel die Bekämpfung von Armut oder die Verbesserung der Lebensbedingungen in Schwellen- und Entwicklungsländern.

Die nach internationalen Standards geprüften und zertifizierten Klimaschutzprojekte sparen nachweislich CO2 ein. Zusätzliche Sicherheit garantiert Ihnen der TÜV-Austria-zertifizierte Prozess von ClimatePartner für den Ausgleich der CO2-Emissionen.

Produktkennzeichnung mit
dem Label „klimaneutral“

Für eine transparente Kommunikation ist entscheidend, dass die Klimaneutralität eindeutig nachvollzogen werden kann. Deshalb stellen wir Ihnen für jedes klimaneutrale Produkt ein Label mit auftragsbezogener ID-Nummer bereit. Nach Eingabe der ID-Nummer auf www.climatepartner.com finden sich Informationen zu Ihrem Auftrag sowie zum unterstützten Klimaschutz-projekt. Mit dem Klimaneutral-Label auf Ihrem Produkt bekennen Sie sich zum Klimaschutz und erhöhen die Glaubwürdigkeit Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie. Die auftragsbezogene ID-Nummer gewährleistet transparente Kommunikation.

Urkunde zur Bestätigung
der Klimaneutralität: